11.Juni.: 12.00 Uhr - 16.00 Uhr: queermuseumday

in Kooperation mit dem MAD (16.00 Uhr bis 22.00 Uhr)

Offene Collage-Werkstatt und Gedankenanregungen in der Ausstellung Abermillionen Anschauungen. Hannah Höch für Alle zu den Themen LSBTIQ*, Gender, Sex und Geschlechterstereotypen. Es wird kein Vorwissen oder Können vorausgesetzt. Im Sinne Hannah Höchs wird sich in der Ausstellung und im Rahmen einer Collage unter Anleitung der Kunstvermittlung mit diversen queeren Themen beschäftigt. Der erste queermuseumday startet mit dieser Veranstaltung im Museum im Kulturspeicher ab 12.00 Uhr und wird ab 16 Uhr im MAD (Museum am Dom) mit weiterem Programm fortgeführt. 

Weitere Informationen demnächst hier

>>> zurück