Natürlich Grün!

4. März - 20. März 2011

Erlebnisausstellung der Museumspädagogik in Zusammenarbeit mit der Wolffskeel-Realschule Würzburg, der Sonnemann-Realschule Höchberg und dem Deutschhaus-Gymnasium Würzburg

Eröffnung am Donnerstag, 3. März 2011, um 19 Uhr

Im Frühling 2011 grünt es – nicht nur um den Kulturspeicher, sondern auch im Museum selbst: Angelehnt an ausgewählte Werke aus der Städtischen Sammlung lädt diese Ausstellung zum Mitmachen und selbst aktiv Werden ein. Es dreht sich alles um die Farbe Grün: Wie entsteht diese Farbe? Welche Symbolik hat sie in unserer Gesellschaft, welche in anderen Kulturen? Wie viele grüne Farbtöne bzw. Pigmente gibt es? Ist Grün eine warme oder eine kalte Farbe? Und schließlich: Wie haben Künstler diese Farbe verwendet?
SchülerInnen dreier Würzburger Schulen haben sich in Projekten mit diesen Fragen befasst und auf die künstlerischen Beispiele der Sammlung geantwortet. Sie haben die Nuancen und Assoziationen zu dieser Farbe genutzt, in kreative Ideen umgesetzt und ihre eigenen Antworten gefunden. Die Ergebnisse sind vielseitig, überraschend und – Natürlich Grün!

 

natürlich grün

 


>>> zurück

Kontakt
Museum im Kulturspeicher
Oskar-Laredo-Platz 1
97080 Würzburg
Tel: 09 31 / 3 22 25 0
Kontakt aufnehmen
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK