Banz & Bowinkel...

...im Gespräch mit Prof. Marc Latoschik - Begleitprogramm zur "24!"-Ausstellung

  • Samstag, 22. Juni • 19 Uhr
  • Eintritt: 6,50 € • ermäßigt 4 €

24! Fragen an die Konkrete Gegenwart: mit Banz & Bowinkel • Foto: Banz & BowinkelDas Künstler*innenduo Banz & Bowinkelexterner Link gehört zu den spannendsten aktuellen Positionen im Bereich der virtuellen Kunst. Im Fokus ihrer Arbeiten steht das Verhältnis von Realraum und digital erzeugten Welten: In der Ausstellung "24! Fragen an die Konkrete Gegenwart" zeigen sie zum einen Prints von computergenerierten „konkret“-geometrischen Körpern, zum anderen aber auch Werke, die im Sinne der Augmented Reality nur mit Hilfe eines Computers erfahrbar werden: im virtuellen Raum schwebende Körper ohne physische Realität.

Mit Prof. Marc Latoschik, Inhaber des Lehrstuhls für Mensch-Computer-Interaktionexterner Link an der Universität Würzburg, sprechen Banz & Bowinkel am 22.6. im MiK über immersive und interaktive Systeme sowie die vielfältigen Verflechtungen von Wissenschaft und Kunst.

20240415_ks_24fragen_3219 - Kopie

>>> zurück